Nachwuchsorchester zum Sommerfest des Rassekaninchenzüchtervereins

Sommerfest mit Sekt und Wildschwein

Das Sommerfest des Rassekaninchenzüchtervereins Neukieritzsch lockte am Sonnabend zahlreiche Besucher an. In der Gruppe von Frauen um Gerda Bajohr und Ingrid Girod kreiste eine Flasche Sekt. Aber nicht nur deshalb war die Stimmung schon zu Beginn prächtig. Das Nachwuchsorchester des Musikvereins Neukieritzsch unter der Leitung von Hristo Hristow wartete mit einem tüchtigen musikalischen Schuss Fröhlichkeit auf. Und auf den Stirnen der Züchter glätteten sich dann die Sorgenfalten. 
Das Sommerfest sei Teamarbeit, sagte Vereinsvize Siegfried Linke, da müsse auf viele Leute Verlass sein. "Kaninchenvereinschef Holm Beute", erläuterte Orchester-Betreuerin Inge Muschak, "hat uns ganz kurzfristig angesprochen, ob denn ein Auftritt möglich sei." War er, mit Hilfe vieler Eltern. 
Im Jugendklub konnten die Kinder unter Anleitung von Leiterin Heike Pröhl und Praktikantin Christiane malen und basteln. Im Hof brutzelte ein Wildschwein am Spieß und das Fleisch in der Pfanne in der Soße. Auch das Schwein sei Teamarbeit, genauer ein Familienbetrieb im Sinne des Vereins, schmunzelte Beute: "Mein Bruder Tino hatte es als Jäger geschossen, mein Sohn Tobias und seine Freunde haben es zubereitet, jetzt verkaufe ich es mit den Jungs". 
Die Jugendwehr kam angebraust und lud zu Spritzübungen ein. Im Vorfeld hatte es einen Malwettbewerb in der Kindertagesstätte gegeben. Die Kunstwerke der Marienkäfergruppe hingen am Baudentor. Mitglieder des Kleingartenvereins "Untern Linden" schmückten die Zugänge mit Grün und Ballons und spendeten Gutscheine. In der Baude konnten Kaninchenmütter mit ihrem Nachwuchs bestaunt und die Tombola genutzt werden. Längst ist das Sommerfest der Kaninchenzüchter zur Attraktion in Neukieritzsch geworden. 

Detlef Bergholtz / Artikel in der Leipziger Volkszeitung vom 04.06.2012

2012 Nachwuchsorchester zum Sommerfest des Rassekaninchenzüchtervereins assets/files/images/designBilderRechts/Mzsiverein-03.jpg

Wir treten auf

» weitere Termine

Gern umrahmen wir Ihre Veranstaltung oder Feier musikalisch. Stellen Sie uns unverbindlich Ihre Terminanfrage.

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung