Konzert des Nachwuchsorchesters zum Schillerfest in Kahnsdorf

Heidenröslein trifft grünen Kaktus und Samba olé in Kahnsdorf

Musik, Spaß und Kreativität beim 6. Schillerfest / Schüler und Profis gestalten musikalisch-literarische Programme unter dem Motto "Mit Schiller unterwegs"

Zu einem vollen Erfolg wurde das vom Heimatverein des Bornaer Landes zum sechsten Mal organisierte Schillerfest am Wochenende in Kahnsdorf. Es bildete den Rahmen für Bürgerbegegnungen mit Kunst, Kultur und Geschichte, Zukunft und Gegenwart.
Nach einer Podiumsdiskussion zu den Perspektiven am Hainer See (Seite 17: "Kahnsdorf wird eine Perle Sachsens") und Sommerkino mit dem Defa-Klassiker "Minna von Barnhelm" am Freitag startete der Sonnabendvormittag voller Musik, Spaß und Kreativität. Hier hatten vor allem Schüler die Veranstaltung in der Hand. Bei herrlichem Sommerwetter versetzte die Nachwuchsgruppe des Musikvereins Neukieritzsch-Regis die Besucher mit besinnlichen, aber auch tempogeladenen Melodien, die sie mit Trompete, Posaune, Saxofon, Klarinette und Schlagzeug zelebrierten, ins Staunen. Am meisten begeisterte der "Holzschuhtanz". Klarinettist Kevin führte durch das Programm.
[...]

Artikel in der Leipziger Volkszeitung vom 18.06.2012

2012 Nachwuchsorchester zum Schillerfest in Kahnsdorf assets/files/images/designBilderRechts/Mzsiverein-03.jpg

Nehmen Sie Kontakt auf!

Musikverein Neukieritzsch-Regis e.V   I  » E-Mail

Vorsitzender:  Hartmut Stumpf  
                          Tel. 0160 - 90 12 57 04
                          Zöllsdorfer Straße 15, 04575 Neukieritzsch

 

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung